Die Neuerfindung des Arbeitsplatzes: Das BOFFO Show House

Die Leitkonzepte hinter der Strukturierung von Arbeitsplätzen unterliegen alle paar Jahre großen Veränderungen. Angestoßen werden diese Umgestaltungen oft durch Forscher oder Künstler, die die Grenzen des Möglichen am Arbeitsplatz neu definieren. Diese Paradigmenwechsel führen oft zu bequemeren, hilfreicheren und produktiveren Arbeitsumgebungen. Erhalten Pioniere die Chance, mit der Arbeitsplatzgestaltung zu spielen – und daraus neue Formen zu entwickeln – entstehen neue Umsetzungen mit spürbaren Werten.


USM Möbel ist bei der Entwicklung neuer Arbeitsumgebungen stets Trendsetter. Seit über einem halben Jahrhundert sind wir die erste Adresse für Designer, Architekten und Künstler, die Neues erreichen wollen. Als BOFFO – eine gemeinnützige Organisation aus New York, die „kreative, ambitionierte und avantgardistische Kunst für öffentliche Räume schafft“ – begann, Installationen zur Erkundung kreativer Neuerfindung des Konzepts „Arbeitsumgebung“ zu kuratieren, war USM dafür die perfekte Wahl. Mit dabei: Ghiora Aharoni, Künstler und Designer, der im Rahmen seiner eigenen Projekte bereits umfassend mit USM arbeitet und auch beim Design seines eigenen Studios auf das USM Möbelbausystem Haller setzte.

Modulare USM Möbel in Grün im BOFFO Musterhaus





Aharoni wurde beauftragt, den Prototyp einer Arbeitsumgebung zu entwickeln. Die Konventionen der modernen Innenarchitektur sollten auf die Probe gestellt werden und dabei sowohl auf die körperliche als auch die geistige Produktivität in den Mittelpunkt stellen. Sein Spielfeld: ein gigantischer lagerhallenähnlicher Raum mit sechs Meter hohen Wänden und einer nackten Betonsäule im Zentrum. Seine Spielfiguren: modulare Möbel von USM Haller, mit denen er ein riesiges 5,5 Meter hohes Netzwerk an miteinander verbundenen Strukturen mit einfachen Sitzarbeitsplätzen im Zentrum kreierte. „Seit langem hege ich eine Bewunderung für die geschmeidige Modularität von USM“, erklärt Aharoni. „Mich hat sofort interessiert, wie diese Modularität neu interpretiert werden kann.“ Alle Struktur-Module tragen ein Design in USM Grün und erinnern an die Natur – besonders stellen Sie den Bezug zu den Blättern der Bäume her.




„Seit langem bewundere ich die geschmeidige Modularität von USM.“

- Ghiora Aharoni
USM Haller schematische Pläne in Grün





Für Aharoni repräsentiert dieses gestapelte Universum offener und geschlossener Module „eine raumgreifende, nichtlineare Form, die sich nach oben erstreckt und den Eindruck des traditionellen Arbeitsplatzes weit hinter sich lässt – ganz ähnlich dem Weg, den der kreative Denkprozess aufspannt.“ Durch die Integration von spiegelnden Fußbodenflächen und dramatischer Beleuchtung – mit einem verzerrten Schattenwurf auf den umgebenden Wänden und der Decke durch die Installationen – erhält der Raum eine zusätzliche Dimension.




USM Haller Kunstinstallation in Grün im BOFFO Musterhaus
„Mein Anspruch war es, USM in einem unerwarteten, jedoch vollkommen funktionalen Kontext zu präsentieren – einem Kontext, der die Arbeit erleichtert und gleichzeitig die Phantasie anregt.“

- Ghiora Aharoni
USM Haller schematische Pläne in Grün

Glücklicherweise und weil „USM Möbel einfach unglaublich stabil sind“, gelang es Aharoni, „Räume für körperliche Aktionen bei der Installation“ miteinzubeziehen. Die Installation verfolgt damit gerade keinen „Bitte nicht berühren“-Ansatz, sondern ermutigt jene Art von Interaktion und kreativem Denken, die jede Arbeitsumgebung gerne hervorbringen würde. Dadurch wurde mit der Ausstellung ein Niveau an Aktivität und Interaktion erreicht, von dem viele Künstler träumen. „Die Leute haben sich an den Schreibtisch gesetzt, die Türen geöffnet, den gesamten Aufbau von außen und von innen erkundet – und es gab eine ganze Menge Personen, die spontan daran hochgeklettert sind. Als ich das gesehen habe, war ich wirklich begeistert. Ich hatte das Gefühl, wir haben damit genau das erreicht, was wir wollten.“


Entwerfen Sie Ihre eigenen Büromöbel – aus künstlerischen Experimentalstücken wie im BOFFO Show House bis hin zu herkömmlicheren Schreibtischen, Tischen, Vitrinen und Stauraummöbeln des USM Möbelbausystems Haller und unseren weiteren Möbelkollektionen. Kontaktieren Sie einen unserer Experten und entwickeln Sie gemeinsam einzigartige Möbel für Ihren Arbeitsplatz