USM entwickelt sich mit Ihnen – unser Verständnis von Nachhaltigkeit

Umdenken, umgestalten, immer wieder wertschätzen – so lässt sich unser Verständnis von Nachhaltigkeit zusammenfassen. Dieses beginnt vor dem Produkt, nämlich bei der Frage nach den individuellen Bedürfnissen. Während seiner Lebensdauer kann USM immer wieder neu definiert werden – das macht USM zu einem wertbeständigen Begleiter fürs Leben, über Generationen.

Was und wie viel brauchen Sie wirklich? Welchen Zwecken soll ein Möbel dienen? Erfahrene Berater und virtuelle Planungstools ermöglichen uns, Sie in Ihrer Kaufentscheidung optimal zu unterstützen. Damit Sie genau das erhalten, was Sie auch wirklich benötigen, maßgeschneidert auf Ihre aktuellen Bedürfnisse. Aber keine Sorge, einmal designte Möbel können immer wieder überdacht und neuen Anforderungen angepasst werden.

Jedes Stück ist ein Unikat, speziell für Sie geplant und gefertigt. Beständige Anpassungsfähigkeit ist Teil unseres Möbelbausystems. Alle Komponenten können dank der hochwertigen Verarbeitung und dem cleveren Design problemlos und jederzeit ausgetauscht oder erweitert werden. Das führt zu grenzenloser Gestaltungsfreiheit, mehr Individualität im Design und fast unendlich vielen Nutzungszyklen.

Dank der hohen Qualität, Farben, die nie verblassen, und einem 100% modularen System, können jahrzehntealte USM Möbel nahtlos mit neuen Komponenten kombiniert und aufgewertet werden. Wir glauben, dass ein Produkt, das sich Ihrem Stil, Ihrem Leben, Ihren wandelnden Bedürfnissen anpasst, relevant ist und geliebt wird. USM Möbel sind wertbeständige Begleiter fürs Leben, über Generationen hinweg.

Unsere Vision: Wir werden ein vollständig kreislauforientiertes Unternehmen.

Wir wollen die Grundsätze der Kreislaufwirtschaft über unsere Produkte hinaus ausweiten und im gesamten Unternehmen anwenden – von der Produktentwicklung bis zur Fertigung, und neuen Geschäftsmodellen, von unserer Kommunikation bis zu unserer Lieferkette, unseren Abläufen und dem Know-how unserer Mitarbeitenden und Partner.

Unser langjähriges Engagement für Nachhaltigkeit konzentriert sich auf vier Aspekte:

Produkte – Langlebig und wiederverwendbar

Je länger ein Produkt lebt, desto weniger belastet es die Umwelt. Wir bauen Produkte, die Bestand haben: Vielseitigkeit in der Funktion, verschleißfeste Materialien, gute Verarbeitung, Rückwärtskompatibilität und zeitloser Stil sorgen dafür, dass USM Möbel über Generationen halten. Jedes Möbelstück ist ein Unikat, das individuell nach den Bedürfnissen des Kunden geplant und zusammengebaut wird - so wird sichergestellt, dass nur wenig Abfall anfällt und nie ein Überschuss entsteht. Wir entwerfen so, dass sie wieder zusammengebaut werden können - alle Komponenten können sorgfältig demontiert, geprüft und wieder zusammengebaut werden. Obwohl unsere Produkte recycelt werden können, muss dies nur selten geschehen: Es gibt einen großen Second-Hand-Markt, den USM aktiv unterstützt, indem es zertifizierte Second-Hand-Partner fördert.


Unsere Produktlinien USM Haller und USM Kitos M, die mehr als 92% unseres Umsatzes ausmachen, tragen die Cradle-to-Cradle-Zertifizierung. Dabei handelt es sich um den weltweit führenden und branchenübergreifenden Standard für die Entwicklung und Herstellung von Produkten, die eine gesunde, faire und nachhaltige Zukunft nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ermöglichen.


● C2C Zertifikat für USM Haller 
● C2C Zertifikat für USM Kitos M


Alle unsere vier Produktlinien tragen die UL Greenguard-Zertifizierung für geringe chemische Emissionen. Die dadurch erfüllten strengen Emissionsanforderungen bestätigen, dass unsere Produkte zu einer gesünderen Raumluftqualität beitragen.


● Greenguard Zertifikat für USM Haller
● Greenguard Zertifikat für USM Haller Tisch
Greenguard Zertifikat für USM Kitos
Greenguard Zertifikat für USM Privacy Panels

Fertigung – Verantwortungsvoll und rechenschaftspflichtig

Unser Ansatz für eine bewusste und verantwortungsvolle Herstellung beginnt mit unserer Entscheidung, in unserer Schweizer Heimat zu bleiben. Alle USM Produkte werden in der Fabrik in Münsingen, in der Nähe von Bern in der Schweiz, hergestellt, wo das Familienunternehmen seinen Ursprung hat. Unsere Herstellungsprozesse sind sorgfältig auf maximale Sicherheit, Energieeffizienz und nahezu vollständige Recycelbarkeit in jeder Phase ausgelegt. Nahezu das gesamte von uns verwendete Chrom ist dreiwertiges Chrom, das wesentlich weniger umweltschädlich ist als herkömmliches sechswertiges Chrom. Die Pulverbeschichtung wird in hochmodernen Anlagen ohne den Einsatz von Lösungsmitteln oder Schwermetallen wie Blei hergestellt.

Menschen – Soziale Fairness und Vielfalt

Die Sorge um die Menschen und ihre Arbeitskultur ist für ein Unternehmen sowohl moralisch als auch wirtschaftlich sinnvoll. Besonders wenn so viel Wert auf Qualität gelegt wird wie bei USM. Wir sind uns darüber im Klaren, dass wir ohne eine gesunde, engagierte und hochqualifizierte Belegschaft, die alle an einem Strang ziehen, keine Möglichkeit haben, auf die Art und Weise zu produzieren, wie wir es tun. Die Achtung der Menschenrechte ist in unserer Kultur verankert. Das Arbeitsumfeld ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Toleranz, von Lohngleichheit zwischen den Geschlechtern sowie von vielfältigen und barrierefreien Büros. Wir pflegen eine Kultur, in der Ideen aus allen Bereichen des Unternehmens willkommen sind. Wir investieren in die nächste Generation von qualifizierten Ingenieuren und Designern. Wir fördern aktiv die berufliche Entwicklung und unterstützen die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden. All dies führt zu einer überdurchschnittlich hohen Mitarbeiterbindung und einer aussergewöhnlich niedrigen Fluktuationsrate. Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit bei USM beträgt international 11,5 Jahre (15,5 Jahre am Schweizer Hauptsitz).


Wir werden immer nach Möglichkeiten suchen, wie wir die breitere Gemeinschaft unterstützen können: Die gemeinnützige Organisation FONDATION USM fördert und unterstützt Einzelpersonen und Organisationen in beiden Bereichen, Kultur und Wissenschaft, auf der ganzen Welt. Zu den Projekten gehören die "HUE+MAN Design Competition", welche aufstrebende People of Color ins Rampenlicht rückt, und der "USM Design Grant", der jährlich an Kunst- und Designstudenten vergeben wird, um Innovationen zu fördern.

Emissionen – So bald wie möglich auf Null


Wir sehen es als eine unmittelbare Notwendigkeit an, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren.


Mit der Science-Based-Targets-Initiative (SBTi), einer ehrgeizigen Klimaschutzpartnerschaft getragen von mehreren renommierten internationalen Organisationen, darunter dem Global Compact der Vereinten Nationen und dem World Wide Fund of Nature (WWF), haben wir uns dazu verpflichtet zeitnahe unternehmensweite Emissionsreduzierungen im Einklang mit der Klimawissenschaft festzulegen. Unser Fortschritt umfasst Photovoltaikanlagen auf den Dächern der Produktionsanlagen. Durch die Einführung von Biomasse sind wir nicht mehr auf Heizöl angewiesen. LED-Beleuchtung und Elektroautos in unserer Firmenwagenflotte sind eine Selbstverständlichkeit.


Wir haben noch viel zu tun. Auf der Grundlage der Ergebnisse unseres ersten CO₂-Audits werden wir anhand eines wissenschaftlich fundierten Prozesses entscheiden, wo wir am schnellsten die größte Wirkung erzielen können.


Wollen Sie mehr wissen? Unser aktueller Nachhaltigkeitsbericht geht ins Detail.

Rufen Sie uns an

Wir stehen gerne zur Verfügung, um mit Ihnen das Möbeldesign Ihrer Träume zu gestalten. Rufen Sie uns an und erhalten Sie zusätzliche Produktinformationen oder vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Beratungstermin.

+49 7223 80 94 0

So finden Sie uns

Geben Sie unten Ihre Postleitzahl ein, um einen USM Showroom oder Handelspartner in Ihrer Nähe zu finden. Wenn wir in Ihrer Nähe nicht vertreten sind, lassen wir Ihnen die benötigten Informationen auf anderem Weg zukommen.