"Mit Vergnügen"

Globalisierung und Digitalisierung haben es eingeläutet: Das neue Zeitalter, in dem bisherige Arbeitsweisen auf den Kopf gestellt werden, in dem individuelle Freiheit einen neuen Stellenwert bekommt und in dem räumliche sowie organisatorische Flexibilität bisherige Strukturen ersetzen. New Work ist in vollem Gange!

goldgelbes USM Haller Sideboard als Raumteiler

Das digitale Stadtmagazin "Mit Vergnügen" möchte genau diesen Ansatz in ihrem Head Office in Berlin leben. "Mit Vergnügen" hat es vom ursprünglichen Blog für Party-Tipps zum führenden digitalen Stadtmagazin für Berlin, Hamburg, München und Köln geschafft.


Das "Mit Vergnügen"-Office soll für das Team ein Platz sein, an dem kreatives Arbeiten leicht fällt, das Miteinander gestärkt wird und dennoch Rückzugsmöglichkeiten für jeden Einzelnen angeboten werden. Im Büro in Berlin sind hochwertige, langlebige Möbel ein zentraler Bestandteil des Arbeitslebens. Ein goldgelbes USM Regal hellt nicht nur die Stimmung auf, sondern dient gleichzeitig als Raumtrenner. So wird eine klare Zonierung für verschiedene Bedürfnisse geschaffen.


Die USM Tischtennisplatte ist für das Berliner Start-Up nicht nur ein verspieltes Detail und Gruppenarbeitsplatz, sondern gleichzeitig der zentrale Ort für gemeinsame Pausen. Hier versammelt sich das gesamte Team, um gemeinsam zu essen oder sich austauschen.

USM Tischtennisplatte
Die USM Tischtennisplatte, die gleichzeitig unser Esstisch ist, passt hervorragend zu "Mit Vergnügen", weil es so ein verspieltes Element ist.

- Matze Hielscher, Gründer "Mit Vergnügen"

Hier erfahren Sie im Detail wie "Mit Vergnügen" die verschiedenen USM Möbelstücke in eine ideale Office-Umgebung integriert hat..