Gestalten Sie flexible Räume in Ihrem Büro

In Zeiten moderner Großraumbüros sind intelligente Lösungen für individuelle, separate Arbeitsplätze wichtiger denn je. Für innovative Zusammenarbeit ist Offenheit unverzichtbar. Für viele Unternehmen bleibt es jedoch wichtig, verschiedene Bürobereiche visuell abzugrenzen, auch um die Lärmentwicklung zu senken und den Raum aufzulockern.Die entscheidende Frage ist, wie ein Gleichgewicht zwischen Zonierung und Offenheit hergestellt werden kann. Es gibt keine universelle Antwort, denn die Balance ist in jedem Unternehmen unterschiedlich gelagert und hängt von mehreren Faktoren ab – von den Eigenschaften einzelner Arbeitsplätze bis zu konzeptuellen Entscheidungen, die das ganze Büro betreffen. Um das ideale Gleichgewicht zu finden, müssen Sie all diese Faktoren auf kreative Weise einbeziehen.

Büroaufteilung: Die verfügbaren Ressourcen

Auch offene Großraumbüros verfügen oftmals über natürliche Raumteiler und Abtrennungen wie Pfeiler oder Sichtbalken. Ob unbeabsichtigt oder nicht: Ihre Büromöbel tragen zur Raumaufteilung bei. Schreibtischgruppen, Besprechungstische und Sitzgelegenheiten beeinflussen den Informationsfluss. All diese Einrichtungsgegenstände helfen dabei, Ihre Räume sinnvoll aufzuteilen. Arrangieren Sie Schreibtische zu Gruppen, um die Zusammenarbeit zu fördern, richten Sie gemeinschaftliche Pausenbereiche an gut zugänglichen Orten für alle Mitarbeiter ein, und ordnen Sie die Sitzplätze zum besseren Austausch innerhalb als auch interdisziplinär zwischen Teams an.


USM Haller bietet modulare Möbel in allen Formen und Größen, um diese Aufgaben perfekt zu lösen. Über zentrale Servicedesks in Hüfthöhe kontrollieren Sie alle Abläufe im modularen Büro, ohne die Übersicht zu verlieren. Deckenhohe Raumteiler können Bereiche vollständig abtrennen, während offene oder gläserne Module die Offenheit beibehalten. Alternativ können Sie stabile, freistehende Trennwände – die USM Privacy Panels – jederzeit und überall flexibel nach Bedarf im Büro aufstellen.

USM Haller Bürotrennwände mit Aufbewahrungsschränken orange und Chrom in einem modernen Büro

Ein wichtiger Faktor: Bewegung

Mithilfe von Raumteilern steuern Sie den Informationsfluss im Büro, um die effiziente Zusammenarbeit zu fördern. Nutzen Sie Trennwände, um die Bewegungsabläufe im Büro zu steuern, indem Sie attraktive Besprechungsbereiche und ungezwungene Teambereiche einrichten. In Büros mit begrenztem Platzangebot erzeugen Trennwände mehr Raumgefühl. Obwohl sie beweglicher sind als feste Trennwände, können die Raumteiler des USM Haller in ähnlicher Weise eingesetzt werden, um kleine oder unpraktisch Raumformen zu optimieren.

USM Haller Sideboard Metall gelb mit Bücherregalen in einem modernen Büro

Ein wichtiger Faktor: Stil und Identität

In größeren Unternehmen kann es notwendig sein, verschiedene Teams oder Bürobereiche individuell sichtbar zu markieren. Durch diese visuelle Differenzierung von Teams und Abteilungen finden neue Mitarbeiter und Besucher sich im Büro leichter zurecht. Jedem Team können Sie seinen eigenen Platz zuordnen, der anhand eines Farbtons individuell erkennbar ist.

USM Haller Raumtrenner Büro mit Aktenschubladen Metall weiß in einer Lobby

Ein wichtiger Faktor: Geräusche

Nutzen Sie größere Raumteiler, um die Geräuschentwicklung in Arbeits- und Empfangsbereichen zu dämmen und ruhige Pausenzonen einzurichten. Die USM Privacy Panels mit schalldämpfenden Filzoberflächen sind für diesen Zweck ideal geeignet – als brusthohe Schallschutzwände oder deckenhoch für die vollständige Schalldämpfung. Auch USM Haller Möbel sind als maßgefertigte Panels mit akustischen Elemente für optimale Schallkontrolle erhältlich.


Mit dem USM Möbelbausystem Haller entwerfen Sie eigene Raumteiler: Nutzen Sie unseren Online Konfigurator oder kontaktieren Sie unsere Experten, um maßgefertigte Möbelstücke oder USM Privacy Panels für Ihr Büro zu bestellen. Eine Auswahl an vorgefertigten Möbeln finden Sie in unserem Online Shop.

Goldgelbe USM Haller Bürotrennwände mit Schrank Archiv in einem industriell designten Büro